riki GmbH
Waldeggstrasse 82
CH-3800 Interlaken

Tel: +41 (0)33 823 59 00
E-Mail: info(a)rikiverlag.ch

 

 

Unser Telefon ist bedient:

Dienstag und Mittwoch
08.30 Uhr - 11.30 Uhr
13.30 Uhr - 17.00 Uhr

Persönliche Besprechung:

Montag bis Freitag nach Vereinbarung.

Aus unserem Antiquariat

Antiquariat Lehrmittel neu und Occasionen

Hörbücher, CDs, DVDs

Nonbooks

Medizin

Mathematik

Französisch

Diverse

Deutsch

Antiquariat Belletristik

Antiquariat Bilderbücher

Antiquariat Bildbände

Antiquariat Kinderbücher

Antiquariat Sachbücher

Antiquariat Biografien

Antiquarische Belletristik, Trouvaillen

Mayall Felicitas, Nacht der Stachelschweine

leichte Gebrauchsspuren

 

Laura Gottbergs erster Fall

Die Gruppe, die sich im alten Kloster von Montalcino einquartiert hat, wird von den Dorfbewohnern argwöhnisch beobachtet. Schließlich gehören deutsche Touristen an den Strand oder vor kunsthistorisch bedeutsame Gebäude. Doch diese acht Urlauber aus München suchen vor allem Ruhe, Besinnung und Selbsterfahrung. Deswegen sind sie hierher gekommen, in die flirrende Hitze der Toskana. Mit der Ruhe ist es allerdings schnell vorbei, als in einem nahen Waldstück eine Leiche gefunden wird…

  • Taschenbuch, 382 Seiten
  • Verlag: Rowohlt 2010
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783499236150
Mayall Felicitas, Nacht der Stachelschweine
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Lattmann Dieter, Fernwanderweg

ungebrauchtes Exemplar, leichte Lagerspuren

 

Roman

Radji und Patrick, zwei junge Männer, unzertrennliche Freunde seit ihrer Schulzeit, voller jugendlicher Vitalität und beruflich erfolgreich, geraten in den Strudel der Abhängigkeit: der eine landet bei Alkohol und Aufputschmitteln, der andere nimmt harte Drogen. Und eines Tages kommt für jeden von ihnen die unvermeidliche Katastrophe.
In seinem neuen Roman hat Dieter Lattmann ein Thema aufgegriffen, das weit mehr, als vielen bewusst ist, eines der großen Probleme unserer Gesellschaft darstellt: die Sucht.
Zum einen ist dies ein spannend zu lesender Roman von großer erzählerischer Kraft, den man nicht aus der Hand legen will. Voller Sympathie für die handelnden Personen lässt der Autor uns teilhaben an ihrer Not, ihren Konflikten mit Angehörigen und Freunden und dem langen, mühsamen Weg aus der Sucht heraus.
Zum anderen ist es ein Buch der Information für die zahllosen Angehörigen, die ratlos vor Problemen der Abhängigkeit ihrer unerreichbaren Nächsten stehen. Es vermittelt einen lebendigen Eindruck von Suchtsituationen, von Entzug, Therapie und Wiedererstarkung.
Das Buch gründet auf authentischer Erfahrung und auf umfangreichen Recherchen in Therapieeinrichtungen: der Autor hat in der Notaufnahme eines Krankenhauses, einer Entzugsstation und in einer Suchtklinik hospitiert.

  • Gebunden, 309 Seiten
  • Verlag: Zenit 2003
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783938316217
Lattmann Dieter, Fernwanderweg
CHF 9.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Gaarder Jostein, Der Geschichtenverkäufer

leichte Lesespuren, sauberes Exemplar

 

Roman

Der Geschichtenverkäufer, In Jostein Gaarders erstmals ausdrücklich für das erwachsene Publikum geschriebenem Roman Der Geschichtenverkäufer hat der Protagonist, Petter Spinnemann, schon von frühester Jugend an Angst vor der eigenen Fantasie. Bereits als Kindergartengänger hält er die Fäden seiner Umwelt -- besonders die der Kinder -- in der Hand, und ist doch nie ganz glücklich dabei: "Ich bestimmte, was sie machten und sagten. Sie wussten das nicht und die Kindergärtnerinnen auch nicht, aber wenn ich Fieber hatte und zu Hause bleiben musste, passierte im Kindergarten rein gar nichts. Die Kinder zogen ihre Overalls aus und an, an und aus. Ich beneidete sie kein bisschen. Ich glaube, sie aßen nicht einmal ihr Pausenbrot". Dabei droht die Einbildungskraft, die ein kleines, "Meter" genanntes Männchen mit Bambusstock streng überwacht, ihren Schöpfer beizeiten selbst zu überrollen: "Das Fantasieren war leicht, es war wie ein Tanz auf dünnem Eis. Ich drehte ausgefeilte Pirouetten auf einer schwachen Eishaut über vielen Tausend Faden Tiefe. Und unter der Oberfläche lag immer etwas Kaltes und Finstres auf der Lauer".

 

  • Gebunden, 271 Seiten
  • Verlag: Hanser 2002
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783446202108
Gaarder Jostein, Der Geschichtenverkäufer
CHF 9.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Miller Alice, Abbruch der Schweigemauer

leichte Gebrauchsspuren

 

Die Wahrheit in Fakten

  • Gebunden, 173 Seiten
  • Verlag: Hoffmann und Campe1990
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783455083644
Miller Alice, Abbruch der Schweigemauer
CHF 7.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Simsion Graeme, Das Rosie-Projekt

ungebrauchtes Exemplar, leichte Lagerspuren

 

Der Weltbestseller mit Humor und Gefühl: die romantische Komödie ›Das Rosie-Projekt‹ von Graeme Simsion
Don Tillman will heiraten. Allerdings findet er menschliche Beziehungen oft höchst verwirrend und irrational. Was tun? Don entwickelt das Ehefrau-Projekt: Mit einem 16-seitigen Fragebogen will er auf wissenschaftlich exakte Weise die ideale Frau finden. Also keine, die raucht, trinkt, unpünktlich oder Veganerin ist.
Und dann kommt Rosie. Unpünktlich, Barkeeperin, Raucherin. Offensichtlich ungeeignet. Aber Rosie verfolgt ihr eigenes Projekt: Sie sucht ihren biologischen Vater. Dafür braucht sie Dons Kenntnisse als Genetiker. Ohne recht zu verstehen, wie ihm geschieht, lernt Don staunend die Welt jenseits beweisbarer Fakten kennen und stellt fest: Gefühle haben ihre eigene Logik.

  • Broschiert, 319 Seiten
  • Verlag: Weltbild 2014
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783955695576
Simsion Graeme, Das Rosie-Projekt
CHF 7.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Glauser Friedrich, Mattos Puppentheater

leichte Lesespuren, sauberes Exemplar

 

Das erzählerische Werk Band 1, 1915 - 1929

Friedrich Glauser wurde bekannt durch seine Kriminalromane, aber das eigentliche Zentrum seines Schaffens sah er in den Erzählungen und Novellen. Die vierbändige Edition des Limmat Verlags machte Glauser erstmals zugänglich und sichtbar. Das Spektrum der Texte reicht von frühen, auf Französisch erschienenen Erzählungen bis hin zu Romanfragmenten aus der Zeit kurz vor seinem Tod in Nervi, von autobiografischen Berichten zu Kritiken und Essays, von atmosphärisch dichten Feuilletons zu fein ausgesponnen Novellen. Der Reichtum der Themen und Gattungen ist enorm und lässt Glausers Entwicklung und schriftstellerische Physiognomie in neuem Licht erscheinen.

  • Taschenbuch, 446 Seiten
  • Verlag: Unionsverlag 2000
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783293201767
Glauser Friedrich, Mattos Puppentheater
CHF 8.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Suter Martin, Business Class

ungebrauchtes Exemplar

 

Geschichten aus der Welt des Managements

›Business Class‹ spielt auf dem glatten Parkett der Chefetagen, im Dschungel des mittleren Managements, in der Welt der ausgebrannten niederen Chargen, beschreibt Riten und Eitelkeiten, Intrigen und Ängste einer stressgeplagten Zunft.

  • Taschenbuch, 231 Seiten
  • Verlag: Diogenes 2002
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783257233193
Suter Martin, Business Class
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Blobel Brigitte, Meine schöne Schwester

leichte Lesespuren, sonst sauberes Exemplar

 

Der Weg in die Magersucht, Roman

Kaum einem Autor gelingt das, was Brigitte Blobel meisterhaft versteht: Sperrige, brisante Themen authentisch und sensibel darzustellen, jedoch gleichzeitig auch spannend und unterhaltsam zu erzählen. Immer am Puls der Zeit und mit der Zielgruppe auf Augenhöhe schreibt sich Brigitte Blobel in die Herzen der Jugendlichen - aber auch in die der Lehrer und Vermittler.

 

  • Taschenbuch, 219 Seiten
  • Verlag: Arena 2008
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783401027357
Blobel Brigitte, Meine schöne Schwester
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Vanderbeke Birgit, Gut genug

leichte Gebrauchsspuren, Besitzername auf Vorsatz, Inhalt sauber und gut erhalten

 

Erzählung

»Ich hätte niemals geglaubt, dass ich ein Kind kriegen würde. Dass man das überhaupt kann. Dass man eine Biologie in sich hat. Also ich. Es war ein Skandal, das gesagt zu bekommen.«
Sie verdient sich ihr Geld mit halbtags Tippen im Anwaltsbüro Hoffmann senior, der »Fräulein Ragotsky« zu ihr sagt und seine Zähne erst gegen elf einsetzt, wenn er fertig ist fürs Gericht. Sie kündigt, holt ihre alte Olympia vom Boden, »weil es immer Studenten gibt, die nicht tippen können«. Sie ist schwanger und findet es einen Skandal. Geradezu widernatürlich. Obwohl ihr nur handefeste Gründe gegen das Kinderkriegen einfallen, hat sie gedacht, »mal sehen, ob wir das schaffen«. A. C., der Vater des Kindes, schreibt Aufsätze über Kirchenmusik und verdient etwas Geld als Aushilfsorganist. Der Geburtsfall Ragotsky, Anatol Flo, wird amtlich in die Karteikarte eingetragen. Gut. Gut? Die 1970er Jahre sind vorbei. Die Welt tut, als wäre sie rund und bunt ein einziger Selbstbedienungsverein.
»Bis jemand die unterste Flasche herauszieht. Das kann dann nämlich scheppern.« Vorerst geschieht »das Übliche«: Früherkennung, nahe Verwandte, mit dem Fisch stimmt was nicht, manchmal ist Weihnachten, und die Erzählerin kommt zu dem Schluss, dass »jeder, der einmal mit dem Denken anfängt, damit rechnen muss, dass er spinnt«.

 

  • Gebunden, 111 Seiten
  • Verlag: Rotbuch 1993
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783880227958
Vanderbeke Birgit, Gut genug
CHF 10.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Grahame Kenneth, Der Wind in den Weiden

ungebrauchtes Exemplar, leichte Lagerspuren

 

Der Dachs lässt schön grüssen, möchte aber auf keinen Fall gestört werden

Ein Roman für Kinder

"Der Wind in den Weiden" ist eines jener Bücher, die von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen geliebt werden. So wie jeder sein Lieblingskapitel hat, fühlt sich jeder einem anderen der vier Charaktere besonders verwandt. Liebenswerte Parabel ab 10 Jahren.

 

  • Gebunden, 233 Seiten
  • Verlag: Ex Libris 1986
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783522169356
Grahame Kenneth, Der Wind in den Weiden
CHF 10.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Zimmermann Katharina, Der Amisbühl

ungebrauchtes Exemplar

 

Menschen, Zeiten, Landschaften. Diesem Dreiklang hört Katharina Zimmermann in ihrem neuen Buch zu, aufmerksam, gewissenhaft, liebevoll.
‹Der Amisbühl› ist eine Familiengeschichte, genauer: die Geschichte des Grossvaters mütterlicherseits der Autorin, seiner Angehörigen, seiner Umwelt, seines Alltags. Dieser Grossvater war Schullehrer auf dem Beatenberg. Zusammen mit seiner aus der Stadt stammenden Frau baut er das niedergebrannte Restaurant ‹Amisbühl› zum Hotel aus, ist erfolgreich damit – bis der Erste Weltkrieg ihn und die Seinen an den Rand desRuins bringt. Was folgt, sind Jahre der finanziellen Bedrängnis, sind auch Krankheit, Leiden, Tod. Kurz: Im kleinen Leben dieser Leute von Beatenberg spielt sich beispielhaft und beeindruckend ab, was seit je auch die Grundthematik der sogenannten grossen Leben ist. Charles Cornu
"Bänz schloss die Orgel, verliess die Kirche und ging zum Friedhof hinunter. Die späten Kondolenzen von Herumstehenden nahm er reglos entgegen. Er trug den Schmerz wie einen schweren Rucksack, den er nieund nirgends abstellen konnte. Es gab Momente, da rang er unter diesem Gewicht nach Atem. Gewiss, er hatte die vier Kinder, die auch ihre Kinder waren. Manchmal sah er bei einem von ihnen eine Bewegung,hörte eine Betonung, die ihn an Wilma erinnerte. Vor dem frischen Grabhügel hielt er an. Für Alpenrosen war es zu spät, für Stechpalmen aus der Farneren zu früh. Aber am Rosenstock, den er aus Wilmas Garten ausgegraben und hier eingepflanzt hatte, blühte ein weisses Röslein."
Schritt für Schritt begleitet man – während eines Ausflugs der Autorin von der Waldegg hinauf zum Amisbühl – Bänz und seine Lieben. Und sie wachsen einem ans Herz. Eine grossartige Familiensaga! Mit viel Empathieund Emotion aufgezeichnet, geschickt verdichtet und aufgeschlüsselt. H. R.

 

  • Gebunden, 240 Seiten
  • Verlag: Zytglogge 2012
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783729608412
Zimmermann Katharina, Der Amisbühl
CHF 12.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Kleen Martin, Psychiatrie

ungebrauchtes Exemplar, leichte Lagerspuren, leicht schiefgelegen

 

Kriminalroman

Der Psychiater Wolf Kerrmann arbeitet an der Einführung des Psychopharmakons Serenata. Das Medikament vollbringt das Unmögliche bei aussichtslosen Fällen. Aber zu welchem Preis? Bizarre Selbstmorde scheinen einen Zusammenhang mit Serenata zu haben. Berichte an die Zuständigen bleiben ungehört. Der Einsatz von Serenata wird verbreitert, sogar Drogensucht soll heilbar sein. Die opiatsüchtige Anästhesistin Jasmin Nerhaus, eine Freundin Wolfs aus der Studienzeit, soll die erste Patientin sein. Wolf erfährt erst jetzt, dass er vor fünfzehn Jahren mit Jasmin einen Sohn - Sven - gezeugt hat. Ein Patient, dem Serenata entzogen wird, tötet sich selbst auf bestialische Weise. Ein Pfleger, der Serenata missbraucht hat und es nun nicht mehr bekommen kann, wird zur rasenden Furie. Wolf kann seinen Chef, den Pharmakonzern und Jasmin nicht von der Gefährlichkeit Serenatas überzeugen. Er beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln - und findet offenbar genug, um die Hintermänner zu alarmieren. Wolf wird auf offener Straße von einer Rockerbande angegriffen. Eine Warnung.Jasmin wird gegen Wolfs Willen während seiner Abwesenheit aus dem Krankenhaus entlassen. Sie wird von der Pharmafirma als Beraterin angestellt, reist überstürzt nach Amerika und überlässt Wolf ungefragt ihren gemeinsamen Sohn.Wolf wird eingeladen, in Boston während eines Symposiums der Firma seine Bedenken vorzutragen. Der Vortrag wird nach einem missglückten Bestechungsversuch zu einem inszenierten Fiasko, Wolf ist wissenschaftlich blamiert. Die Schwierigkeiten nehmen zu. Wer denunziert ihn bei Behörden, sperrt seine Kreditkarte und fälscht Dokumente? Wolf kann seinen Sohn Sven nicht aus den Schwierigkeiten heraushalten. Die Gefahr wird immer fassbarer, bis ein Anschlag das Leben und die psychische Gesundheit Wolfs bedrohen.

 

  • Taschenbuch, 272 Seiten
  • Verlag: Leda 2007
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783934927926
Kleen Martin, Psychiatrie
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Neven Du Mont Reinhold, Die Villa

ungebrauchtes Exemplar, original eingeschweisst

 

Roman

Als ein älterer, erfolgreicher Theaterkritiker eines Tages die Todesanzeige von Elisabeth Lauterbach liest und ihr Begräbnis besucht, wird er mit der vielleicht aufregendsten Episode in seinem Leben konfrontiert: drei Monate in einem Sommer Anfang der fünfziger Jahre in einer Villa am Starnberger See. Er, Robert, Student an der Münchner Universität, sollte die Bibliothek des verstorbenen Kunsthändlers Otto Lauterbach ordnen. Seine Tochter Elisabeth leitet den großbürgerlichen Haushalt, ihren Mann, einen Düsseldorfer Fabrikanten, hat sie vor die Tür gesetzt, energisch versucht sie, nach den Verwüstungen des Krieges in den veränderten Verhältnissen der Nachkriegszeit Fuß zu fassen.
Robert kommt als freundlicher und genauer Beobachter in diesen Haushalt, gewinnt bald die Zuneigung und das Vertrauen einiger Familienmitglieder und Bewohner und wird Schritt für Schritt in die Geschichte und die Geheimnisse der Familie eingeweiht. Und noch eine weitere Initiation wartet auf ihn, das überraschendste Erlebnis seines Lebens.
In seinem ersten Roman erzählt Reinhold Neven Du Mont anschaulich und präzise, fesselnd und eindringlich die Geschichte einer Familie zwischen dem Ende der zwanziger und den beginnenden fünfziger Jahren, von Karrieren und Katastrophen, von Macht und Verrat und von einer ersten, unübertroffen gebliebenen Liebe.

 

  • Gebunden, 318 Seiten
  • Verlag: C.H. Beck, 2009
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783406582424
Neven Du Mont Reinhold, Die Villa
CHF 8.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Brand Christine, Das Geheimnis der Söhne

ungebrauchtes Exemplar, original eingeschweisst

 

Kriminalroman

 

  • Gebunden, 300 Seiten
  • Verlag: Landverlag 2010
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783952352076
Brand Christine, Das Geheimnis der Söhne
CHF 38.00
CHF 12.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Maugham Somerset, Fata Morgana

ungebrauchtes Exemplar, leichte Lagerspuren

 

Erzählungen

 

  • Taschenbuch, 227 Seiten
  • Verlag: Diogenes 1976
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783257203400
Maugham Somerset, Fata Morgana
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Bewernitz Doris, Spuren im Schnee

ungebrauchtes Exemplar

 

Geschichten zur Weihnachtszeit

Was ist das schönste Geschenk der Welt? Wozu braucht eine Maus einen Adventskranz? Was ist eine Weihnachtsgurke? Und wem gehört eigntlich Weihnachten?
Doris Bewernitz erzählt 24 komisch-traurige und anrührende Geschichten rund um Weihnachten, auf dass dem, der sie liest, das Herz warm werde. Eine perfekte Einstimmung auf die besinnlichen Tage!

 

  • Gebunden, 144 Seiten
  • Verlag: Herder 2015
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783451347924
Bewernitz Doris, Spuren im Schnee
CHF 10.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Kummer Tanja, Sicher ist sicher ist sicher

ungebrauchtes Exemplar

 

Ein Roman über eine Frau mit wachem Verstand und grossen Ängsten
Die Geschichte einer Frau, die alles daran setzt, dass niemand davon erfährt, worüber sie sich wirklich Gedanken und Sorgen macht
Tanja Kummer erzählt eindringlich und mit gewohnt präzisem Stil

Martina Ortolfi lebt mit Mann und Tochter am Bodensee. Sie arbeitet Teilzeit als Buchhändlerin und ist rund um die Uhr mit ihren Ängsten und Zwängen beschäftigt. Wann es angefangen hat, weiss sie nicht: Vielleicht nach der Geburt von Jona und den plötzlich aufflackernden Befürchtungen, dass dem Kind
überall etwas zustossen kann? Lange sind ihre übermässigen Sorgen Fantasie geblieben, aber am letzten Weihnachtsfest ist wirklich etwas passiert. Seither wird Martina Ortolfi von der Angst überschwemmt und sie kann nicht anders, als mit Kontrolle Gegensteuer zu geben: Ist der Herd wirklich aus? Und die Kerzen? Was habe ich über dieses neue Buch gesagt? Kann man das falsch verstehen? Weiss bald die ganze Stadt, dass ich etwas Furchtbares gesagt habe? Wie koche ich, ohne die Lebensmittel zu berühren und Leute mit meinen Bakterien zu vergiften?

Die Protagonistin greift zu immer mehr Beruhigungsmitteln. Sie erzählt niemandem von ihren Zuständen und setzt alles darauf, dass sich die Ängste zurückziehen werden, wenn sie nur das perfekte Weihnachtsfest ausrichtet.Der Countdown läuft: In vier Tagen ist Weihnachten, und Martina versucht
unter Hochdruck, sich um das Essen, die Geschenke und das Herrichten der Wohnung zu kümmern. Sie lädt sich mehr und mehr auf – bis die Angstblase platzt.

 

  • Gebunden, 233 Seiten
  • Verlag: Zytglogge 2015
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783729608979

 

Kummer Tanja, Sicher ist sicher ist sicher
CHF 15.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Hein Jakob, Herr Jensen steigt aus

ungebrauchtes Exemplar

 

Roman

Sie sind komisch. Sie sind tragisch. Wir erkennen uns in ihnen wieder und betrachten fortan das Alltägliche mit anderen Augen: Von Gregor Samsa bis Garp bevölkern Sonderlinge die Literatur. Herr Jensen ist einer von ihnen. Herr Jensen arbeitet bei der Post. Sorgfältig, beinahe liebevoll pflegt er seine Zustellungen in die Schlitze der Briefkästen zu schieben. Arbeitet Herr Jensen nicht, denkt er über geheime Jagdgründe für Frauen nach oder über die Schwerkraft. Für ihn hätte es immer so weitergehen können. Eines Tages allerdings wird Herr Jensen freigestellt, um Freistellungen vermeiden zu können, wie man ihm erklärt. Bald darauf stellt er fest, dass man einen Wecker, der nicht mehr wecken muss, eigentlich Uhr nennen sollte. Immer seltener verlässt er seine Wohnung. Denn nun ist er einer ganz großen Sache auf der Spur, nur entdecken darf ihn dabei keiner - dafür hat Herr Jensen gesorgt.

 

  • Gebunden, 134 Seiten
  • Verlag: Piper 2006
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783492048576
Hein Jakob, Herr Jensen steigt aus
CHF 7.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Das Hirtenmädchen

leichte Gebrauchsspuren, sonst sauberes Exemplar

 

Neun Schweizer Schriftstellerinnen und Schriftsteller haben Weihnachtsgeschichten für Kinder geschrieben. Sie spielen teils zur Zeit der Geburt Jesu, teils in unseren Tagen. Alle Erzählungen strahlen etwas vom hellen weihnachtlichen Licht aus. Sie wollen kleine (und grosse) Leserinnen und Leser zugleich nachdenklich und froh stimmen.

 

  • Gebunden, 80 Seiten
  • Verlag: Blaukreuz 1990
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783855800483
Das Hirtenmädchen
CHF 7.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Miller Glennita, Die Hüter des Weissen Goldes

ehem. Bibliotheksexemplar, mit Klarsichtfolie eingefasst, Besitzerstempel auf Vorsatz, Gebrauchsspuren, Inhalt sauber und gut erhalten

 

  • Gebunden, 518 Seiten
  • Verlag: NSB 1984
  • Sprache: Deutsch
Miller Glennita, Die Hüter des Weissen Goldes
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Lapierre Collins, Um Mitternacht die Freiheit

ehem. Bibliotheksexemplar, mit Klarsichtfolie eingefasst, Besitzerstempel auf Vorsatz, Gebrauchsspuren, Ecken leicht gestaucht.

 

  • Gebunden, 576 Seiten
  • Verlag: Bertelsmann 1976
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783570022191
Lapierre Collins, Um Mitternacht die Freiheit
CHF 7.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Danella Utta, Die Unbesiegte

ehem. Bibliotheksexemplar, mit Klarsichtfolie eingefasst, Gebrauchsspuren, leicht schiefgelesen, Besitzerstempel auf Vorsatz, Inhalt sauber und gut erhalten.

 

  • Gebunden, 552 Seiten
  • Verlag: Hoffmann und Campe 1986
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783455013597
Danella Utta, Die Unbesiegte
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Kahl Joachim, Das andere Weihnachtsbuch

ungelesen

 

Ein heiteres weltliches Buch zum Nachdenken, Vorlesen und Verschenken

 

  • Taschenbuch, 240 Seiten
  • Verlag: Weltkreis 1984
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783894253045
Kahl Joachim, Das andere Weihnachtsbuch
CHF 6.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Eberhard Ernst, Buben im Saft

ehem. Bibliotheksexemplar, deutliche Gebrauchsspuren, Besitzerstempel auf Vorsatz, Spuren von Einfassung

 

  • Gebunden, 255 Seiten
  • Verlag: Schlaefli 1957
  • Sprache: Deutsch
Eberhard Ernst, Buben im Saft
CHF 15.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Klucker Christian, Erinnerungen eines Bergsführers

ehem. Bibliotheksexemplar, Gebrauchsspuren, leicht schiefgelesen, Besitzerstempel auf Vorsatz, Spuren vom Einfassen, Inhalt sauber und gut erhalten

 

  • Gebunden, 306 Seiten
  • Verlag: Eugen Rentsch 1931
  • Sprache: Deutsch (Frakturschrift)
Klucker Christian, Erinnerungen eines Bergsführers
CHF 18.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Drewermann Eugen, Zeitreisen - Reisezeiten

leichte Gebrauchsspuren, sehr gut erhaltenes Exemplar

 

  • Gebunden mit Schutzumschlag, 95 Seiten
  • Verlag: Walter 1994
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783530169805
Drewermann Eugen, Zeitreisen - Reisezeiten
CHF 8.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Boch Gudrun, Irisches Lesebuch

leichte Lagerspuren, kaum gelesen, Inhalt einwandfrei

 

Mit Texten von:

- Samuel Beckett

- Brendan Behan

- Sara Berkeley

- Eavan Boland

- Frank O'Connor

- uvm

 

  • Gebunden mit Schutzumschlag, 311 Seiten
  • Verlag: Suhrkamp 1996
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783518408230
Boch Gudrun, Irisches Lesebuch
CHF 6.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Noack Hans-Georg, Die grossen Helfer

leichte Lagerspuren, ungelesen

 

Neben bekannten Namen wie Mutter Teresa, Johann Heinrich Pestalozzi und Fridtjof Nansen finden sich unter den "grossen Helfern" auch Menschen, deren Hilfe nur in einer bestimmten Lage von einem einzelnen als gross und lebenswichtig empfunden wurde. Vielleicht können gerade das Beispiel der Wiener Hausmeisterin Grete Brandner oder das Vorbild des Pflegers im Altenheim eine Anregung sein, überall dort mitzuarbeiten, wo Hilfe benötigt wird. Möglicherweise kann dies auch in Organisationen wie amnesty international oder Terrre des Hommes geschehen, die Hans-Georg Noack ganz bewusst zu den "grossen Helfern" gestellt hat.

 

  • Gebunden mit Schutzumschlag, 260 Seiten
  • Verlag: Arena 1984
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783401040134
Noack Hans-Georg, Die grossen Helfer
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Rasmussen Knud, Neue Menschen

ehem. Bibliotheksexemplar, deutliche Gebrauchsspuren, Inhalt sauber und gut erhalten, Besitzerstempel auf Vorsatz

 

Ein Jahr bei den Nachbarn des Nordpols

 

  • Gebunden, 191 Seiten
  • Verlag: Francke 1907
  • Sprache: Deutsch
Rasmussen Knud, Neue Menschen
CHF 12.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Lulofs Madelon, Gummi

ehem. Bibliotheksexemplar, deutliche Gebrauchsspuren, leicht schiefgelesen, Besitzerstempel auf Vorsatz und Kleberesten von Nummer, Inhalt sauber und gut erhalten

 

Roman aus Sumatra

 

  • Gebunden, 445 Seiten
  • Verlag: Holle 1934
  • Sprache: Deutsch
Lulofs Madelon, Gummi
CHF 10.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Bierbaum Otto Julius, Stilpe

ehem. Bibliotheksexemplar, leicht schiefgelesen, teilweise stockfleckig, Besitzerstempel auf Vorsatz, Einband gut erhalten

 

Ein Roman aus der Froschperspektive.
Ein verkehrter Bildungsroman, in dem der Held Stilpe, ein verkommenes Genie, seinen endgültigen Niedergang auf der Bühne eines schlecht subventionierten Theaters als persönlichen Kulminationspunkt zelebriert.
"Ein Schlüsselroman der Bohème und eine Parodie eines Bildungsromans mit humoristischer Schnodderigkeit." (Dr Michael Schmidt Kinders Literaturlexikon)

 

  • Gebunden, 415 Seiten
  • Verlag: Schuster & Loeffler 1904
  • Sprache: Deutsch, Frakturschrift
Bierbaum Otto Julius, Stilpe
CHF 12.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Herzog Rudolf, Hanseaten

ehem. Bibliotheksexemplar, deutliche Gebrauchsspuren, leicht schiefgelesen, Besitzerstempel auf Vorsatz, Kleberesten von Nummer auf Rücken, Inhalt gut erhalten

 

Roman

Als Hanseat wird historisch ein Mitglied der Oberschicht der drei Hansestädte Hamburg, Bremen und Lübeck in der Zeit nach der Hanse bezeichnet, also seit Mitte des 17. Jahrhunderts. Der Begriff des Hanseaten wird heute losgelöst von seinen schichtenspezifischen, zeitlichen und auf die Städte Hamburg, Bremen und Lübeck beschränkten Wurzeln auch rein regional verwendet und bezeichnet dann die Gesamtheit der heutigen Einwohner der historischen Hansestädte, worin sich zugleich seine neuzeitliche Bedeutung erschöpft.

Rudolf Herzog (1869-1943) war ein deutscher Schriftsteller, Journalist, Dichter und Erzähler. Herzog war zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Bestseller-Autor, die meisten seiner Bücher erreichten Auflagen von mehreren Hunderttausend.

 

  • Gebunden, 477 Seiten
  • Verlag: Gotta'sche Buchhandlung 1910
  • Sprache: Deutsch, Frakturschrift
Herzog Rudolf, Hanseaten
CHF 9.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Spreng Orlando, Rekrut Senzapace

ehem. Bibliotheksexemplar, deutliche Gebrauchsspuren, leicht schiefgelesen, im Schnitt leicht stockfleckig, Inhalt sauber und unbeschädigt

 

Roman

Mit Holzschnitten von Aldo Patocchi, Mendrisio

 

  • Gebunden, 277 Seiten
  • Verlag: Büchergilde Gutenberg 1944
  • Sprache: Deutsch
Spreng Orlando, Rekrut Senzapace
CHF 13.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Dietrich Stefan, Einsamkeiten in Gesellschaft

ungebrauchtes Exemplar, leichte Lagerspuren, Deckel leicht geknickt

 

Gedichte und Kurzgeschichten

 

  • Broschiert, 148 Seiten
  • Verlag: BOD2002
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783034400667
Dietrich Stefan, Einsamkeiten in Gesellschaft
CHF 10.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Pauli Konrad, Ein Heldenleben

ungebrauchtes Exemplar, original verschweisst

 

Der Chordirigent Felix Kramer verbringt den Sommer regelmässig in einem Haus in den Bergen. Buchstäblich am Abgrund. Denn eine tiefe Schlucht hat sich meternah an die Hausmauer herangefressen. In dieser Einsamkeit dirigiert Kramer mit Hilfe von Schallplatten in konzertmässiger Lautstärke jene Werke, die ihm im Arbeitsalltag nicht zugänglich sind. Die einzige Verbindung zur Aussenwelt stellen Briefe von seinem Freund, dem Schriftsteller, dar, die gelegentlich in der Haus-Philharmonie eintreffen.

 

  • Broschiert, 165 Seiten
  • Verlag: Isele 2004
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783861422846
Pauli Konrad, Ein Heldenleben
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Fredy No Stress, No Stress beim Pendeln

ungebrauchtes Exemplar, original verschweisst

 

Kurzgeschichten

Ein Buch, das durch einen Geistesblitz des Autors ins Leben gerufen wurde. Allerdings war er sich ob des Geistesblitzes nicht mehr so sicher, als er im Internet sah, wie viele Erzählungen unter Pendlergeschichten fallen. Seine Erlebnisse sind jedoch echt und befinden sich somit am Puls des wahren Lebens.

 

  • Broschiert, 130 Seiten
  • Verlag: ILV 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783906240800
Fredy No Stress, No Stress beim Pendeln
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Pauli Konrad, Marcos Blicke ins Seeland

ungebrauchtes Exemplar, original eingeschweisst

 

Szenen einer Kindheit in der Schweiz der 1950er Jahre.

 

  • Taschenbuch, 196 Seiten
  • Verlag: Isele 2013
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783861425663
Pauli Konrad, Marcos Blicke ins Seeland
CHF 15.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Ammann Ulrich, Poetische Ferien-Splitter

ungebrauchtes Exemplar

 

Poetische Ferien-Splitter aus Korsika

Mit Zeichnungen von M. Perreard

 

  • Gebunden mit Schutzumschlag, 40 Seiten
  • Verlag: Fischer 1979
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783856810481

 

Ammann Ulrich, Poetische Ferien-Splitter
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Ammann Ulrich, Der Schild

ungebrauchtes Exemplar

 

Der Schild und andere Erzählungen aus der Schweiz

Mit Illustrationen von Peter Stähli-Bossert

 

  • Gebunden, 56 Seiten
  • Verlag: Fischer 1985
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783856811136
Ammann Ulrich, Der Schild
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Ammann Ulrich, Das Testament

ungebrauchtes Exemplar

 

Das Testament und andere Kriminalgeschichten

Mit Bildern von Alex Koller

 

  • Gebunden, 104 Seiten
  • Verlag: Schlaefli AG Interlaken 1993
  • Sprache: Deutsch
Ammann Ulrich, Das Testament
CHF 7.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Armstrong Karen, Jerusalem - die heilige Stadt

leichte Gebrauchsspuren, sonst sauber und gut erhalten

 

  • Gebunden mit Schutzumschlag, 656 Seiten
  • Verlag: Bertelsmann 1996
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN: 9783570122617
Armstrong, Jerusalem - die heilige Stadt
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Biert Cla, Il Descendent. Der Nachkomme

leichte Gebrauchsspuren, Besitzerstempel auf Vorsatz, sonst sauberes Exemplar

 

Text Rätoromanisch und Deutsch. Hrsg. und aus dem Ladinischen übersetzt von Iso Camartin.

 

  • Gebunden mit Schutzumschlag, 317 Seiten
  • Verlag: Benziger/Ex Libris 1981
  • Sprache: Deutsch und Rätoromanisch
  • ISBN: 9783545363458
Biert, Il Descendent. Der Nachkomme
CHF 35.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
So ist's bekanntlich alle Tage in der Welt

leichte Lesespuren, sonst sehr gut erhalten

 

Ein Gotthelf-Brevier

  • Gebunden, 57 Seiten, in Schuber
  • Verlag: Aldus Manutius, 4. Auflage
  • Sprache: Deutsch
So ist's bekanntlich alle Tage in der Welt
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Zola Emile, Fruchtbarkeit

ehem. Bibliotheksexemplar, Besitzerstempel auf Vorsatz, deutliche Gebrauchsspuren, Umschlag teilweise fleckig, schiefgelesen, Deckel und Rücken teilweise vom Buchblock gelöst

 

Roman in sechs Büchern

 

  • Gebunden, 657 Seiten
  • Verlag: Insel 1916
  • Sprache: Deutsch
Zola Emile, Fruchtbarkeit
CHF 15.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Sienkiewicz Heinrich, Mit Feuer und Schwert

ehem. Bibliotheksexemplar, Besitzerstempel auf Vorsatz, Gebrauchsspuren, leicht schiefgelesen, Buchblock sauber und gut erhalten

 

Historischer Roman, illustriert

 

  • Gebunden, 534 Seiten
  • Verlag: Benziger 1903
  • Sprache: Deutsch
Sienkiewicz Heinricht, Mit Feuer und Schwert
CHF 15.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Bromfield Louis, Bitterer Lotos

Ehem. Bibliotheksexemplar. Deutliche LesespurenBesitzerstempel auf Vorsatz, Reste von Klebestreifen von Einfassung vorn und hinten, Buchblock sauber

 

  • Gebunden, 368 Seiten
  • Verlag: NSB 1960
  • Sprache: Deutsch
Bromfield Louis, Bitterer Lotos
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Böll Heinrich, Ansichten eines Clowns

leichte Gebrauchsspuren, Besitzerstempel und Nummer auf Vorsatz, Buchblock sauber

 

  • Gebunden, 303 Seiten
  • Verlag: Ex Libris 1963
  • Sprache: Deutsch
Böll Heinrich, Ansichten eines Clowns
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Pahlen, Kurt, Verworfen und auserwählt

Ehem. Bibliotheksexemplar. Gebrauchsspuren, Umschlag vorne teilweise beschädigt, Nummer auf Rücken, Besitzerstempel auf Vorsatz, Buchblock sauber

 

Der Opfergang des Künstlers Lisboa

 

  • Gebunden, 288 Seiten
  • Verlag: Walter-Verlag
  • Sprache: Deutsch
Pahlen, Kurt, Verworfen und auserwählt
CHF 7.50
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Kästner Erich, Drei Männer im Schnee

leichte Gebrauchsspuren am Umschlag, Buchblock wie neu

 

  • Gebunden, 216 Seiten
  • Verlag: NSB 1969
  • Sprache: Deutsch
Kästner Erich, Drei Männer im Schnee
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Federer Heinrich, Pilatus

Gebrauchsspuren, schiefgelesen, Stockflecken auf Umschlag, im Schnitt und auf einzelnen Seiten, Bibliotheksnummer auf Vorsatz, sonst gut erhalten

 

Eine Erzählung aus den Bergen

 

  • Gebunden, 360 Seiten
  • Verlag: Grotesche Verlagsbuchhandlung 1912
  • Sprache: Deutsch
Federer Heinrich, Pilatus
CHF 9.50
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Viebig Clara, Die heilige Einfalt

leichte Gebrauchsspuren, Ecken leicht gestossen, Besitzerstempel auf Vorsatz, Buchblock leicht gewellt, sonst gut erhalten

 

  • Gebunden, 253 Seiten
  • Verlag: Egon Fleischel, Berlin 1910
  • Sprache: Deutsch
Viebig Clara, Die heilige Einfalt
CHF 15.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Hasler Eveline, Ibicaba - Das Paradies in den Köpfen

Ehem. Bibliotheksexemplar, mit Klarsichtfolie eingefasst, Besitzerstempel auf Vorsatz, Buchblock in einwandfreiem Zustand

 

  • Gebunden: 280 Seiten
  • Verlag: Nagel & Kimche 1985
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783312001149

 

Hasler Eveline, Ibicaba - Das Paradies in den Köpfen
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Doyon Josy, Von der Donau ins Berner Oberland

ungebrauchtes Exemplar, Neuzustand

 

Ein Frauenschicksal

Nach karger Kindheit lebt sich ein Wiener-Mädel im Berner Oberland ein. Es verbringt hier die Jugendjahre und wird schliesslich Geschäftsfrau und Mutter.
Die Holzspanfabrikation im Frutigtal wird zum zentralen Thema im Leben von Greti Bühler.
Josy Doyon schildert lebensnah und einfühlsam dieses ungewöhnliche Frauenschicksal aus dem 20. Jahrhundert. Dabei wird manches jener Zeit lebendig; auch der harte Existenzkampf der Bewohner des Berner Oberlandes.

 

  • Gebunden: 128 Seiten
  • Verlag: Blaukreuz 2000
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783855804016
Doyon Josy, Von der Donau ins Berner Oberland
CHF 14.50
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Berguis, C.C., Der Fälscher

leichte Gebrauchsspuren, Besitzerstempel auf Vorsatz, sonst sauberes Exemplar

 

 

Ein Skandal hält das kaiserliche Wien in Atem: zwei Mitglieder der Aristokratie, der angesehene Peter Rittter von Baton und seine schöne Frau, Tilly Gräfin- Christalnigg, sind wegen Falschmünzerei verhaftet worden. Jedermann in Wien weiß, wer Baton ist: ein sehr vermögender Adliger, dessen Rat in Finanzproblemen vom Kaiser hoch geschätzt wird. Niemand hält es für möglich, dass an dem Vorwurf der Geldfälschung ein wahres Wort sein könnte am allerwenigsten der Kaiser, der sich schützend von seinen Berater stellt und den Prozess gegen die Batons abbrechen lässt. Aber die Polizei hat sich nicht geirrt. Ritter von Baton entpuppt sich als ein Fälscher raffiniertester Art, der seit Jahrzehnten mit beinahe wissenschaftlicher Gründlichkeit sein "eigenes" Geld gedruckt und in Verkehr gebracht hat ...

 

  • Gebunden, 351 Seiten
  • Verlag: Bertelsmann 1975
  • Sprache: Deutsch
Berguis, C.C., Der Fälscher
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Murakami Haruki, Wilde Schafsjagd

leichte Lesespuren, Schutzumschlag auf Rückseite von abgerissenem Kleber beschädigt

 

Was als wilde, sich überschlagende Jagd endet, beginnt ganz einfach: mit einem Brief, in dem das Foto eines Schafes steckt. Er ist adressiert an einen müden Endzwanziger, der als Mitinhaber einer Tokyoter Werbeagentur in einem Nebel aus Zigaretten und Alkohol lebt: Nur ein Abenteuer kann einen Ausweg aus seiner Langeweile bieten – die „Wilde Schafsjagd" beginnt.

Haruki Murakamis meisterhafter Bestseller um ein Schaf mit übernatürlichen Kräften, ein Teilzeit-Callgirl mit den schönsten Ohren der Welt und einen Kriegsverbrecher mit Gehirntumor ist ein fantastischer Detektivroman, inspiriert von den düsteren Werken Raymond Chandlers – nur dass dieser Fall unlösbar ist. Der Geschichtenzauberer Murakami entführt in eine Welt voll bizarrer Geheimnisse, in der Realität und Fantasie zu einem virtuosen Abenteuer verschmelzen.

 

  • Gebunden: 300 Seiten
  • Verlag: DuMont 2005
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783832178994
Murakami Haruki, Wilde Schafsjagd
CHF 5.00
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Grellet Pierre, Königin Hortense auf Arenenberg

ungelesenes Exemplar, originalverschweisst

 

  • Gebunden
  • Verlag: Huber 2001
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783719312626
Grellet Pierre, Königin Hortense auf Arenenberg
CHF 12.50
In den Warenkorb
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1